Öffentlichkeitsarbeit – Wort & Soul Feelings

Es gibt wieder Neuigkeiten in Sachen Öffentlichkeitsarbeit. Heute, am 8. März 2017 erschien ein neuer Artikel in der Wort, Luxemburgs grösster Tageszeitung. Die engagierte Journalistin Birgit Pfaus-Ravida hat sich unserem Thema ein zweites Mal angenommen und berichtet über die Entwicklungen der letzten Wochen bei der Lipödem Lëtzebuerg a.s.b.l. und über die gemeinsamen Forderungen mit der Patiente Vertriedung an den zuständigen Minister Romain Schneider und die Gesundheitskasse (CNS). Die Aussage der CNS gegenüber der Wort lässt auf eine baldige Antwort seitens der Autoritäten hoffen.

Um eine bessere Übersicht über unsere Öffentlichkeitsarbeit zu bekommen, haben wir eine neue Kategorie im Menü eingeführt, unter der Rubrik “Über uns”.

Eine weitere Betroffene aus Luxemburg, hat den Mut gefunden, bei der Soul Feelings Fotokampagne von Corinna Hansen-Krewer mitzumachen. Martine, wir sind stolz auf Dich, und stehen alle geschlossen hinter Dir! Wir wünschen uns, dass keine betroffene Frau sich mehr für Ihren Körper schämen muss – denn dazu gibt es schliesslich überhaupt keinen Grund! Niemand hat sich diese Krankheit ausgesucht und niemand würde entscheiden, diese zu behalten, hätte sie eine Wahl… In dem Sinne wünschen wir einen schönen Weltfrauentag!